Mögliche Inhalte eines Pferdegestützten Coachings

  • Begegnung mit Pferden in freier, offener und natürlicher Weise
  • begleitende und beratende Gespräche
  • Auflösen von Blockaden
  • Erkennen und Auflösen von nicht mehr dienlichen und teilweise unbewussten Gedanken, Emotions- und Verhaltensmustern
  • Führungsqualitäten
  • Teambildung
  • Wie wirke ich nach aussen?
  • Wie gehe ich auf andere zu? 
  • Wie verhalte ich mich in neuen, ungewohnten Situationen?
  • Konfliktverhalten
  • MET - Meridian-Energie-Technik
  • Entspannungsübungen 
  • Für Reiter und Pferdebesitzer: Reflektieren der Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Pferd
  • Für Reiter und Pferdebesitzer: Arbeiten an Ängsten und anderen Emotionen, welche im Zusammenhang mit dem Pferd auftreten